Weinländer Bevölkerung unterstützt Referendum

Aktuelles

13.11.19

„Das ist ja komplett gesponnen!“ – „Wer soll das bezahlen?“ – „Was kommt als nächstes?“ oder einfach „So ein Seich! Ich unterschreibe sofort!“ – So oder ähnlich lauten die Kommentare der Besucher des traditionellen Andelfinger Jahrmarktes am Stand der SVP Andelfingen als Sie um Unterschrift für das Referendum gegen den teuren Vaterschaftsurlaub gebeten werden.  Innerhalb eines Tages konnten knapp über 500 Unterschriften gegen weitere Lohnabzüge auf Kosten der Arbeitnehmer und Arbeitgeber gesammelt werden. Die zahlreichen Unterschriften zeigen: Mit dem Referendum haben das Überparteiliche Komitee gegen immer mehr staatliche Abgaben sowie die unterstützende SVP den Nerv getroffen. Die Unterschriftenfrist für die benötigten 50’000 Unterschriften läuft noch bis Ende Januar.